· 

Auf den Spuren von Sebastian Kneipp

Kneipp-Pilgertour '23 von HH nach Bad Wörishofen

Heike Gödeke barfuß durch Deutschland und Ines Wurm-Fenkl mit den 5 Elementen
Heike Gödeke barfuß durch Deutschland und Ines Wurm-Fenkl mit den 5 Elementen

Liebe Kneipp-Familie, Pilgerfreunde und Gesundheit liebende,

während wir im Jahr 2021, aufgrund des Lockdowns, das 200 jährige Kneipp-Jubiläum nur sehr eingeschränkt feiern konnten und ich, sowie viele andere damals nur am Fernseher die Feierlichkeiten verfolgen konnten, kam mir damals eine wunderbare Vision.

Ich sah, wie ich mich von meinen Wohnort Hamburg aus zu Fuß auf den Weg nach Bad Wörishofen machte.

Barfuß und frischluftliebend mit der Gießkanne im Gepäck durch die Natur, vom Norden bis in den Süden immer der Sonne entgegen bis in das schwäbische Allgäu genauer gesagt Kneipps Heimat Bad Wörishofen.

Das Ziel: "Kneipp's-Wirkstätte", die den großen Visionär, Naturheilkundler, Freund und Wohltäter der Menschheit, Naturfreund und als “Wasserdoktor“ weltbekannt gewordenen Pfarrer wieder für uns zum Leben erweckt.

 

Als Kneipp-Begeisterte und langjährige Referenten der Sebastian Kneipp Akademie werden meine Kollegin Ines Wurm-Fenkl und ich dieses Jahr eine Kneipp-Pilgertour nach Bad Wörishofen anbieten.


Dabei möchten wir viele Freunde der großen Kneipp-Familie treffen und auch andere für die Kneipp-Idee begeistern. Sicher habt Ihr eine Idee für eine typisch „kneippsche“ Anwendung, gerne auch mit Anbindung der
5-Elemente, bei Euch vor Ort oder Lust mit uns gemeinsam ein kleines Stück zu pilgern?!

Auf jeden Fall freuen wir uns darauf, Euch irgendwann im Laufe unserer Tour zu treffen.

Die Pilgertour findet Ihr hier:

Eckdaten:

Start: 24.06.2023

Startzeit: 08:88 Uhr (09:28 Uhr) 😉

Startort: HH-Stadtpark-Trinkhalle

Zielort: Bad Wörishofen, Kneipp-Denkmal

Pilgerstationen: HH-Trinkhalle, HH-Alsterperle, Geesthacht, Lüneburg, Bad Bevensen, Bad Bodenteich, Gifhorn, Braunschweig, Schladen, Bad Harzburg, St. Andreasberg, Bad Lauterberg, Bad Sachsa,  Nordhausen, Sondershausen, Straußfurt, Erfurt, Stadtilm, Großbreitenbach, Coburg, Bad Staffelstein, Bamberg, Forchheim, Nürnberg, Schwabach, Weißenburg, Monheim i. Bay, Donauwörth, Dillingen, Günzburg, Krumbach, Babenhausen, Stephansried, Ottobeuren, Bad Grönenbach, Bad Wörishofen

Ankunft: geplant 23.07.2023 um 16:66 Uhr (17:06 Uhr) 😉
Begleitung: ab Dillingen mit meiner Kollegin und Kneipp-Expertin Ines Wurm-Fenkl

Wenn Du Spaß hast mit zu Pilgern, dann klicke hier!

 

Pilgern ist beliebt bei alt und jung und boomt in der heutigen Zeit. Die Zahl derer, die sich einfach auf den Weg machen, wächst stetig.

Ob als eine Art Auszeit, des Bilanzierens nach oder vor einem neuen Lebensabschnitt oder sich einfach mal aus dem normalen Rhythmus ausklinken, können Gründe für das Pilgern sein.

Pilgern auf den Spuren von Sebastian Kneipp bezieht alle diese Aspekte mit ein, soll aber gleichzeitig ein Impuls sein, dem eigenen Ziel "Gesundheit im Sinne Kneipps" auf natürliche Art und Weise näher zu kommen.

Diese Tour bietet vielfache Möglichkeiten des Kennenlernens und des Austausches. Der Genuss an körperlicher Aktivität, die Freude an der Natur, das Zusammenkommen von Menschen, welche sich mit der Kneipp‘schen Idee verbunden fühlen, bzw. daran interessiert sind, machen diese Pilgertour zu einem besonderen Erlebnis.

Auf dem Weg von Hamburg nach Bad Wörishofen, möchten wir viele Kneippianer, Kneipp Vereine, Kneipp Einrichtungen und historisch-bedeutende Orte aus Sebastian Kneipps Leben aufsuchen und freuen uns schon jetzt auf ganz viele tolle Begegnungen. Jede/r ist aufgerufen, uns ein Stück des Weges zu begleiten oder an den Stationen einfach dabei zu sein. In einem „Blog“ und in den sozialen Medien wird die gesamte Tour begleitet. 

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Frank K. (Freitag, 06 Januar 2023 18:02)

    Wow, das ist ja eine tolle Idee, ich glaube, da möchte ich mit pilgern! Wo kann ich weitere Informationen bekommen?

    Lieben Dank, Frank �